HOME.Über Sie.Sie suchen eine Mietwohnung?

Sie suchen eine Mietwohnung?

Sie suchen eine Wohnung zur Miete im Raum Mainfranken? Wir haben diverse Wohnungen im Eigenbestand oder im Angebot. Möglichkeiten für Sie zur Miete entnehmen Sie bitte unserer Angebots-Datenbank.

Schöne Wohnungen sind immer wieder verfügbar, aber heute nicht die Regel. Je knapper ein Gut ist umso mehr geht es darum, sich von der Masse der Bewerber abzuheben. Da wir uns nun seit Jahrzehnten auskennen mit Anbahnung, Betreuung und Beendigung von Miet-Verhältnissen möchten wir Ihnen hier gerne einige Tipps mit auf den Weg geben, wie Sie Ihre Chancen auf Ihre Traum-Wohnung deutlich erhöhen können.

Die Bewerbung

Sofern Sie eine freie Wohnung identifiziert haben, die Ihnen zusagt, geht es in Phase 1, die Bewerbung. Die Grundfrage, die Sie sich stellen müssen ist: was stellt sich der Vermieter im Sinne eines idealen Mietverhältnisses vor? Soll ich einen offenen Brief schreiben oder genügt eine eMail? Soll ich eine kleine Bewerbungsmappe zusammenstellen und was gehört in eine solche Mappe? Gibt es dafür ein Formular vom Vermieter? Soll ich einfach mal bei dem Anbieter anrufen? Unser Tipp: Es gibt bei der Bewerbung um eine Wohnung keine unveränderlichen Regeln. Wir zum Beispiel freuen uns über sympathische Menschen, die Stil haben, klar sind in Ihren Zielen und Dialog dem Monolog vorziehen.

Der Besichtigungs-Termin

Fragen Sie, wie Sie am besten zur Wohnungs-Besichtigung erscheinen? Wie verhalte ich mich? Wäre es klug mir vorab ein kleines Konzept dazu zu überlegen? Soll ich mich bei Kleidung und Etikette ‚verbiegen‘? Oder ist einfach gerade raus und authentisch das Beste? Unser Tipp: Es gibt bei einer Wohnungs-Besichtigung keine unveränderlichen Regeln. Bedenken Sie bitte nur, dass Sie Gast sind und sich auch als solcher benehmen. Wir mögen es nicht, wenn Fenster aufgerissen werden, so dass die Türen vom Zug zugeschlagen, im Bad die Dusche spritzt und die Küchegeräte eingeschaltet werden.

Keine Traum-Wohnung in Aussicht?

Sie wissen nicht wo Sie nach Ihrer Wunsch-Wohnung suchen sollen? Wo finde ich gute Angebote? Sollte ich zunächst im Bekanntenkreis fragen ob jemand etwas über einen Leerstand weiß? Heute sind doch die Angebote als erstes online zu finden, also suche ich mal im Netz, oder? Was ist heute noch mit Tageszeitung oder Gemeinde-/Amtsblättern? Ist das noch zeitgemäß? Sollte ich selbst eine Anzeige als Wohnungs-Gesuch aufgeben, diese Anzeige ggf. längerfristig schalten. So komme ich exklusiv in eine ganz andere Position, da es weniger unmittelbare Mitbewerber gibt? Unser Tipp: Setzen Sie sich Ziele. Wo soll Ihre Traum-Wohnung sein? Welche Größe ist relevant? Brauchen Sie eine Terrasse oder einen Balkon? Wie viel können oder wollen Sie maximal ausgeben für Kaltmiete und Nebenkosten? Fest steht: Wenn Sie wissen, wo Sie hinwollen, ist es viel leichter dort anzukommen. Und dann ziehen Sie alle sprichwörtlichen Register wie oben skizziert?

Unser Angebot

Fast unnötig zu erwähnen: Auch wir halten immer wieder freie Wohnungen in Mietshäusern vor. Bitte sehen Sie sich um unter Angebote zur Miete. Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat oder Ihnen gar eine Hilfe war auf dem Weg zu Ihrer Traum-Wohnung. Dann freuen wir uns sehr über ein kleines Feedback.