HOME.Über uns.Wann und was wir selbst kaufen

Wann und was wir selbst kaufen

Wir interessieren uns für den Eigen-Ankauf von Mehrfamilienhäusern, Eigentumswohnungen und Baugrundstücken. Geographisch arbeiten wir am liebsten in Bayern. Agieren aber auch bundesweit, wenn es sich um deutsche Universitätsstädte oder Feriengebiete handelt.

Kleine Vorbemerkung: Unsere Meinung zur aktuellen Marktsituation (Stand 10/22): Die Party ist over! Keine Angst, es platzt keine Immobilienblase oder ähnliches. Wir kehren nur langsam wieder zur Normalität zurück, in die Zeit des Jahres 2010. Die Zinsen entwickeln sich gegen 5 % und somit werden die Kaufpreise sinken. Trotz allem sind wir nach wie vor am Kauf interessanter Immobilien sehr stark interessiert.

Mehrfamilienhäuser sind unsere Expertise. Hier kennen wir uns aus. Wir kaufen selbst, zahlen gut und schnell. Und sorgen in Mietshäusern dafür, dass Mieter wohnen bleiben. Dabei fokussieren wir auf folgende Ankaufs-Kriterien:

Unsere Ankaufs-Kriterien, wenn es um Mehrfamilienhäuser geht

  • Objekte mit 4 bis 25 Wohneinheiten
  • Maximal 1 bis 2 Gewerbeeinheiten, am liebesten aber keine
  • Idealerweise Baujahre 1950 bis 2005, ältere Baujahre nur bei gutem Zustand
  • Einheiten mit 1-, 2- und kleinen 3-Zimmer-Wohnungen
  • Ideal: eine gewachsene Mieter-Struktur. Mieter können gerne wohnen bleiben
  • Keine Sanierungsobjekte und keine Neubauten, allgemeine Renovierungen sind möglich
  • Zu marktgerechten Kaufpreisen
  • Der m²-Einkaufspreis sollte unter dem m²-Preis von Eigentumswohnungen in vergleichbarer Lage und Ausstattung liegen.
  • Wünschenswert ist eine Ankaufs-Ist-Rendite von 4- 6 %, gerne auch höher. Oder niedriger, wenn diese zeitnah entwicklungsfähig ist
  • Objekte sollten die Möglichkeit zur Aufteilung und Umwandlung in Eigentumswohnungen bieten
  • In guten und mittleren Wohnlagen deutscher Universitätsstädte oder in Feriengebieten

Unsere Ankaufs-Kriterien, wenn es um Eigentumswohnungen geht

  • Fokus auf 1- und 2-Zimmer Eigentumswohnungen, nur in bayerischen Unistädten
  • Mietshaus mit kleinen Wohneinheit bis 20 Einzel-Wohnungen
  • Baujahre 1950 bis 2010
  • Gerne vermietete oder bezugsfreie Einheiten
  • Ideal: gute Wohnlage
  • Auch Sanierungsobjekte möglich
  • Zu marktgerechten, jedoch günstigen Kaufpreisen
  • Wünschenswert ist eine Ankaufs-Ist-Rendite von 4- 6 %, gerne auch höher
  • In guten und mittleren Wohnlagen bayerischer Universitätsstädte

Unsere Ankaufs-Kriterien betreffend Baugrundstücke

  • Voll erschlossenes Wohngebiet
  • Bebauungsplan sieht Mehrfamilienhaus ab 5 Wohneinheiten vor oder ..
  • Bebauungsplan sieht ab 2 Doppelhäuser vor
  • Diese Assetklasse haben wir seit 10/22 aufgrund der schwer kalkulierbaren Baupreise etwas zurück gestellt

Sie sind interessiert an uns zu verkaufen? Dann unterbreiten Sie uns bitte Ihr Kaufangebot, damit wir uns persönlich kennenlernen und ins Geschäft kommen. Fast unnötig zu erwähnen: Wir garantieren allseits diskreten Umgang mit Verkäufern, Tippgebern, Hausverwaltungen und/oder Maklern, die mit uns ins Geschäft kommen möchten.

Zu Ihrem Kaufangebot